Manuelle Chi Therapie ®

Die "Manuelle Chi Therapie" ist eine wunderbare Methode, das Chi zu zentrieren. 

Sie fördert den Ausgleich des Chi (Lebensenergie) in unserem Körper. Diese Energie reguliert die Lebensfunktionen und damit unsere psychische wie auch physische Gesundheit.

Bei der Behandlung werden verschiedene Akupressur Punkte massiert oder berührt und andere manuelle Verfahren angewendet.

Besonders wirksam ist die Manuelle Chi Therapie bei Problemen und Erkrankungen des Bewegungssystems und vielen chronischen Erkrankungen. Als Begleitbehandlung kann sie unter anderem bei Herz- und Schilddrüsenerkrankungen,  wie auch zur Behandlung der Nieren und Bauchspeicheldrüse dienen. Die manuelle Chi Therapie ist auch eine einfühlsame Begleittherapie bei Krebs, zum Beispiel während einer Chemotherapie.